Online Counter
  • 1 Besucher online
  • 50 max. gleichzeitig online
  • 717249 Besucher gesamt
Archive
Kategorien

Trans Zollernalb – live!

On 19. September 2013 · 0 Comments
No Gravatar

Hier findest Du den Liveticker zu meiner Teilnahme bei der Sparkassen TRANS Zollernalb. Ich nehme diesmal etwas weniger Elektronik mit auf die Tour und werde mich daher auf Beiträge bei Twitter [@xalps], Tumblr [m8in.tumblr.com] und ggf. Instagram [m8in] beschränken. Das macht das Ganze etwas übersichtlicher 😉

Weiterlesen…

24h von Duisburg // Passau-Wien // live!

On 1. August 2013 · 0 Comments
No Gravatar

Dieses Wochenende haben wir direkt zwei Veranstaltungen im Live-Ticker: Andrea „radelt“ von Passau nach Wien und ich starte beim 24h Rennen in Duisburg :-)

Hier findet Ihr uns „im Einzelnen“:
Andrea: (auf dem Weg von Passau nach Wien)  
>>> @avl42 // @facebook // winkelchen.tumblr.com

Martin (fährt in Duisburg im Kreis):  
>>> @xalps // m8in.tumblr.com // @facebook // xalps.tumblr.com

Bernhard (man weiß nicht genau, wo er ist):  
>>> @facebook // noboard.tumblr.com

Weiterlesen…

#24hduisburg

On 29. Juli 2013 · 2 Comments
No Gravatar

Anzeige
So, jetzt muss ich mal langsam anfangen, Euch in die richtige Grundstimmung für das bevorstehende Rennen „24 Stunden von Duisburg“ zu bringen. Obwohl die beiden letzten Rennen (Hockenheim: Rennabbruch, Erbeskopf: Magenkrämpfe)) eher nicht von sportlichem Erfolg gekrönt waren, bin ich für die „24 Stunden von Duisburg“ wieder vorsichtig optimistisch. Weiterlesen…

Under live!, Wettkampf

Circuit Cycling – live!

On 5. Juli 2013 · 0 Comments
No Gravatar

Morgen ist es also (endlich) soweit: ich starte zum ersten Mal beim „topfebenen“ Circuit Cycling auf dem Hockenheim Ring. 90km gilt es zu absolvieren – das sind 20 Runden auf der 4.5km langen Grand Prix strecke. Vermutlich wird das im Live-Tracking extrem langweilig sein, aber vielleicht will mir ja jemand beim Runden ziehen zuschauen…

Über diesen Link hier gelangst Du zu meinen Tracks. Und da sollte ab Samstag, 17:15 Uhr einer “CC Hockenheim” (oder so) heißen und einen kleinen roten “live” Button/Link haben. Klickst Du den, gelangst Du zur Live-Tracking-Map…

CIRCUIT CYCLING am 06

EifelX 2013 – live!

On 6. Juni 2013 · 1 Comments
No Gravatar

Porta Nigra[Hinweis: Dieser Artikel ist ‚sticky‘ und bleibt immer oben – die ‚normalen‘ Artikel folgen weiter unten…] Endlich! Morgen Nachmittag gehts los – wir überqueren die Eifel. ~200km mit 4000hm warten auf uns. Und wenn alles so läuft wie geplant und wir zwischendurch in „Preußens Sibirien“ mal „Netz und Zeit“ haben, dann wird auf den drei Etappen (EU->Blankenheim->Manderscheid->Trier) gebloggt, getwittert, gepostet und getumblrt was das Zeug hält und der Akku hergibt!

Weiterlesen…

Rund um Köln – live

On 9. Mai 2013 · 0 Comments
No Gravatar

Den Track von Rund um Köln 2013 live zu übertragen ist garnicht so einfach wie gedacht, wenn man sich die knapp 5€ für Runtastic oder Endomodo sparen möchte! Aber zum Glück gabs die Android-App SportsTrackLive Pro heute für 99ct. Und das kann man sich ja mal leisten. Also habe ich mir brav einen Account angelegt und – welche Freude – es gibt sogar ein Widget für die Homepage!

Über diesen Link hier gelangst Du zu meinen Tracks. Und da sollte am Sonntag einer „Rund um Köln“ heißen und einen kleinen roten „live“ Button/Link haben. Klickst Du den, gelangst Du zur Live-Tracking-Map… Es könnte allerdings auch sein, dass der Link schon unten in der Liste zu finden ist…

Pfronten MTB Marathon 2012

On 24. Juni 2012 · 1 Comments
No Gravatar

Auch „heuer“ habe ich es mir nicht nehmen lassen und bin zum Mountainbike Marathon nach Pfronten gereist. Die freitägliche Anreise war echt stressig und aufgrund vieler Staus auch verhältnismäßig lang. Daher war ich auch 15 Minuten zu spät zur Startnummern Ausgabe am Freitag, konnte aber das nette Startnummern Ausgabe Team mit einem Augenaufschlag davon überzeugen, mir meine Nummer doch noch zu geben. Das hat mir dann Am Samstag morgen einiges an Hektik erspart.
Mein Wecker ging um halb acht – ich war allerdings zu dem Zeitpunkt schon eine Stunde wach. Frühstück war für acht bestellt und ich hatte sogar den „Ubo-Eierbecher“ (Insider-Witz). Bis dahin lief alles perfekt. Dann fiel mit irgendwann mal auf, dass ich meine Funktionsunterhemden vergessen hatte. Ich sah mich schon den ganzen bevorstehenden Tag schwitzen und/oder (er-)frieren. Egal – zum Start! Dort angekommen bemerkte ich die Abwesenheit meiner Trinkflasche mit isotonischem Zaubergetränk. Also zurück zum Gasthaus Löwen, meinem Basislager für dieses Wochenende. Der zweite Versuch, dann mit Trinkflasche, scheiterte ebenfalls – ich hatte meine obligatorischen Pfefferminz Lutschbonbons vergessen. Der dritte Versuch war dann erfolgreich und ich ging sofort ins Warmfahren über. Und bereits beim Warmfahren hab ich mich – wie jedes Jahr – gefragt, warum ich das hier eigentlich tue! Weiterlesen…

Under live!, Wettkampf
Social Networking
Wir bei Facebook